Zahnarztpraxis
Dr.Wolfgang Schilling

Alt-Rudow 26 · 12357 Berlin · Tel.: +49-30-6631097 · Fax: +49-30-6636036
Implantologisch tštige Zahnarztpraxis
Entstehen der Parodontitis
Die Parodontitis ist mehr als eine Erkrankung der Mundh√∂hle. Sie ist ein Risikofaktor f√ľr systemische Erkrankungen und eine Gefahr f√ľr Z√§hne und K√∂rper. Die Ursache f√ľr den weitaus gr√∂√üten Teil der Parodontalerkrankungen Parodontitis liegt in unzureichender Mundhygiene. Bakterielle Zahnbel√§ge f√ľhren zur Gingivitis, die sich dann zur Parodontitis ausweitet. Neben mangelnder Mundhygiene sind Stress und Rauchen weitere Risikofaktoren.
Starke Raucher (10 oder mehr Zigaretten am Tag) haben ein markant höheres Risiko, an Parodontitis zu erkranken als Nichtraucher. Die Krankheit schreitet bei Rauchern oft schneller voran und spricht schlechter auf die Behandlung an.

Menschen mit Genetischer Veranlagung können trotz guter Mundhygiene an schweren, fortschreitenden Parodontalerkrankungen leiden. Bei etwa 30% der Bevölkerung ist eine Veranlagung zur Parodontitis in der genetischen Substanz verankert. Mit einem Gentest kann dieser Genotyp ohne großen Aufwand festgestellt werden.



Studien zeigen dass eine stressbedingte Schw√§chung des Immunsystems zu einer Parodontitis f√ľhren kann.